ASync MDN

Hallo,

bei der Umsetzung von AS2 ist mir aufgefallen, dass bei Tests gegen Mendelson AS2 1.1b57 ein Verhalten bzgl. asynchroner MDNs aufgefallen ist. Der Block der MDN ist:


Content-Type: message/disposition-notification
Content-Transfer-Encoding: 7bit


Reporting-UA: mendelson opensource AS2
Original-Recipient: rfc822; TargetID
Final-Recipient: rfc822; TargetID
Original-Message-ID:
Disposition: automatic-action/MDN-sent-automatically; processed
Received-Content-MIC: ThJDvSLGbnbCup7dwfkTlOV/n4M=, sha1

Die Ursache des Fehlverhaltens zum Parsen dieser MDN ist die Leerzeile zwischen "Content-Transfer-Encoding: 7bit" und "Reporting-UA: mendelson opensource AS2", hier scheint der Webserver Header von Content zu trennen. Ich konnte keine Definition in einer AS2-RFC finden, die dieses Verhalten zulässt. Können Sie dieses Verhalten bestätigen oder manifestieren, dass es tatsächlich korrekt ist?

Grüße aus dem Süden,
Harald Koch

Forum
AS2

Comments